Innobár.png

Twsbár.png
Twbár.png
Gpbár.png
Foebár.png
Elvenarbár.png
Innogames minilogo.png
Aus Tribalwars2 DE Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

#

  • 24/7 Account: Ein Account, der 24 Stunden am Tag und 7 Tage in der Woche bespielt wird. Dies erfolgt in der Regel durch mehrere Spieler (aka 'Co-Spieler' oder Koop-Partner), die sich in einen Account einloggen.

A

  • Adeln: Die Spielaktion, bei der ein Dorf erobert (übernommen) wird

Siehe: Dörfer erobern

  • Aktivitätskontrolle: sie wird im Allgemeinen in Forum eines Postings im Stammesforum durchgeführt. Die Stammesführer fordern jeden auf, dort zu unterschreiben (antworten), um sicherzugehen, dass jeder aktiv ist. Eine andere Möglichkeit ist, alle Stammesmitglieder über das Nachrichtensystem zu kontaktieren.
  • Anleitung: Eine Anleitung wird normalerweise von einem erfahrenen Spieler geschrieben und reicht von detaillierten einzelnen Strategiebeschreibungen bis zu Ratschlägen bezüglich der Welteinstellungen etc.
  • Ausbildungsstamm: Ein Ausbildungsstamm ist ein Stamm, der von erfahrenen Spielern eingerichtet wurde, um neue Spieler ins Spiel zu bringen und ihnen beizubringen, wie man erfolgreich TW 2 spielt
  • Außenring: Die äußeren Königreiche der Karte. Der Außenring wächst beständig.
  • Außenring-Stamm: jeder Stamm im Außenring
  • Ausweichen: Eine Spieltechnik, bei der ein Spieler alle seine Truppen aus dem Dorf schickt, ehe ein feindlicher Angriff ein trifft. Damit rettet er seine Truppen.

B

  • Baba/Barbarendorf: Dörfer, die keinen Besitzer haben. Diese sind im frühen Spielverlauf günstig zum Farmen, und viele neue Spieler wählen als erstes Adelsziel ein Barbarendorf, denn diese wehren sich nicht.
  • Babas deffen: diese Technik wird im frühen Spielverlauf eingesetzt und besteht darin, eine begrenzte Zahl von (im Idealfall) Schwertkämpfern und/oder den Paladin als Unterstützung in Barbarendörfer zu schicken. Dies führt dazu, dass Spieler in der Umgebung ihre Truppen verlieren, wenn sie sie zum Farmen in dieses Dorf schicken.
  • Bbogen oder BB: Berittene Bogenschützen
  • Bug: Ein ‘bug’ ist ein anderer Ausdruck für einen Fehler im Programm von TW

C

  • Cleanen: Beschreibt das Töten aller Truppen in einem gegnerischen Dorf. Bsp. "Ich habe Spieler X gerade gecleant. Daher wäre es jetzt ein günstiger Moment, ihn zu adeln."
  • Cluster (Spieler): Eine Dorfgruppe, die einem Spieler gehört. Es ist günstig, einen dichten Cluster (Dörfer eng zusammen) zu haben, um die Dörfer leichter verteidigen zu können, wenn man unter Angriff steht.
  • Cluster (Stamm): Ein Stamm, in dem viele Spieler nahe zusammen liegen.

D

  • D / Def / Verteidigung: Speerkämpfer, Schwertträger, Bogenschützen, Schwere Kavallerie, Trebuchet. Zusammenfassend sind das alle Truppen, die als eines Spielers Verteidigung oder Verteidigungsarmee bezeichnet werden
  • Deffer: Ein Spieler, der sehr viel verteidigende, aber kaum oder keine Angriffstruppen baut
  • Def-Bashpunkte oder Besiegte Gegner als Verteidiger (BGV): Gegner, die ein Spieler als Verteidiger besiegt hat. Daraus ergibt sich der ODD-Rang eines Spielers. Dies ist ein Hinweis darauf, wie viele gegnerische Truppen ein Spieler vernichtet hat, indem er sich gegen von anderen geschickte Angriffe verteidigt hat.
  • Disziplin: die Genauigkeit, mit der vorhergesagt werden kann, wann Truppen an ihrem Ziel ankommen werden, hängt von der Ausbaustufe der Kaserne ab. Je höher die Ausbaustufe, desto genauer lässt sich die Zeit vorhersagen.

E

  • Einladung: Ein Stamm schickt eine Einladung an einen Spieler, und so bald dieser sie akzeptiert hat, tritt er automatisch dem Stamm bei. Wenn Du bereits in einem Stamm bist, musst du ihn verlassen, um deine Stammeseinladungen zu sehen
  • Einzelspieler: Ein Spieler, der sich entscheidet, alleine ohne Stamm zu spielen
  • Ego: beschreibt, wie sehr ein Spieler von sich selber überzeugt ist

F

  • (Epic) Fail: ein Ausdruck der extremen Missbilligung eines Postings, eines schlechten Angriffs, etc.. Häufig für schlechte Forum-Beiträge verwendet.
  • Fake: eine Spieltechnik, bei der ein Spieler einem anderen Spieler einen „Fake-Angriff“ schickt. Dieser besteht häufig aus einer kleinen Anzahl von Axtkämpfern oder Rammen. Dies wird häufig im Krieg eingesetzt, um den Gegner zu verwirren
  • Farm: jedes Dorf, zu dem ein Spieler seine Truppen schickt, um Rohstoffe zu erhalten, ist eine Farm.
  • Farmen: der Vorgang, bei dem Truppen zu einem anderen Dorf geschickt werden, um Rohstoffe zu erhalten.
  • Farmen formen: Die geschieht auf Welten mit wachsenden Barbarendörfern. Da sie bei einer bestimmten Punktzahl stehenbleiben, kannst du alle Gebäude, die du nicht brauchst, kattern und sorgst dadurch dafür, dass die Rohstoffquellen und der Speicher eine günstige Ausbaustufe erreichen.
  • Feuerwehrleute: ein System, bei dem Spieler sich gegenseitig Truppen als Unterstützung schicken, um gewarnt zu werden, wenn ein Stammesmitglied angegriffen wird
  • Flüchtling: Ein Spieler, der unter Angriff steht und einen Stamm sucht, um Schutz vor den Angriffen zu bekommen
  • Freier Handel: Beschreibt die Möglichkeit, einem Mitspieler Rohstoffe über den Marktplatz zu schicken, ohne im Gegenzug etwas im Tausch zu erhalten zu müssen.
  • FTW: für den Sieg
  • Fusion(Account): ein Spieler adelt einen anderen komplett auf. Dies geschieht meistens, wenn ein Spieler sich entschlossen hat, eine Welt zu verlassen und seine Dörfer dem anderen Spieler schenkt

G

  • gekickt: Ein Spieler wurde aus dem Stamm entlassen
  • gesperrt: Wenn ein Spieler gegen die Spielregeln verstößt (typischerweise gegen die „keine Multi-Accounts“-Regel) werden die Accounts auf dieser Welt gesperrt und können nicht mehr weiterspielen. Es ist ein Regelverstoß, im öffentlichen Forum über eine Sperre zu diskutieren. Ein gesperrter Spieler kann Widerspruch einlegen, indem er ein Ticket an den Support schreibt
  • geteiltes Forum: zwei oder mehrere Stämme erstellen einen Bereich in ihrem Stammesforum, in dem Mitglieder mehrere Stämme kommunizieren können
  • getimte Angriffe: eine Serie eng aufeinanderfolgender Angriffe, die meistens Adelsgeschlechter enthalten
  • Graue: Graue Dörfer auf der Karte. Dies können aufgegebene Dörfer, barb/Barbarendörfer oder Bonusdörfer sein

H

  • Heraustimen: Das Timen von Unterstützung/zurückkehrender verteidigender Truppen, so dass sie zwischen den Adelsgeschlechtern eines Angreifers eintreffen und ihn so daran hindern, das Dorf in einem Zug zu erobern

I

  • IG: innerhalb des Spieles
  • IGM: Nachricht im Spiel
  • IGN: Name im Spiel
  • IRL: im realen Leben
  • Inaktiver: Ein Spieler, der sich kaum oder gar nicht in seinen Account einloggt
  • Innenring: Die vier inneren Kontinente der Karte rund um 500|500.

J

K

  • Katas: Katapulte
  • Katawellen: Katapulte sind in kleinerer Anzahl effektiver. Daher ist es besser, sie in Wellen zu schicken als in einem großen Angriff. Viele kleine Kata-Angriffe in Folge werden als Katawellen bezeichnet.
  • Kattern: dies bezeichnet das Zerstören wichtiger Gebäude im Dorf eines Gegners mit dem Ziel, sein Wachstum zu bremsen oder komplett zum Stillstand zu bringen. Welche Gebäude zerstört werden, hängt vom Stand des Spielers und spielinternen Umständen ab.
  • Koordinaten: Die Lage eines Dorfes auf der Karte, z.B. 475|724.
  • Koop-Spieler: Zwei oder mehrere Spieler in einem Account, bevorzugt aus verschiedenen Zeitzonen, um ein Maximum an Aktivität im Account zu erreichen
  • Kriegsauslöser: Jede Aktivität eines Spielers, die einen gegnerischen Stamm dazu bringt, den Stamm des Spielers den Krieg zu erklären. Typische Kriegsauslöser sind Spieler gegnerischer Stämme ausspionieren, Spieler gegnerischer Stämme einladen, Spieler gegnerischer Stämme angreifen und vieles mehr.
  • Kuscheln: Ein Stamm geht so viele Bündnisse und NAPs wie möglich ein, um Krieg zu vermeiden

L

  • Lkav oder LK: Leichte Kavallerie
  • Loyalität: Eine Eigenschaft eines Dorfes, die während einer Eroberung eine Rolle spielt.

Siehe: Loyalität

M

Moderator/Forenmod: Ein Spieler, welcher sich freiwillig gemeldet hat, um im Forum zu moderieren.

  • Moral: Ein Schutzmechanismus für kleinere Spieler

Siehe: Moral

  • ms: Millisekunde
  • Münze: Goldmünze aus der Akademie
  • Multiaccounting: ein Regelverstoß, bei dem ein Spieler auf einer Welt mehr als einen Acocunt spielt. (Koop ausgenommen)

N

  • NAP: Nicht-Angriffs-Pakt. Er wird zwischen zwei Stämmen geschlossen, um klarzustellen, dass zwischen ihnen Frieden herrscht
  • Neustart: ein Spieler entschiedet, sich seinen derzeitigen Standort aufzugeben und startet neu. Neustart ist nur möglich, wenn man nur ein Dorf hat.
  • Noob oder Newbie: ein neuer Spieler

O

  • O / Off / Offensivtruppen: Axtkämpfer, leichte Kavallerie, Berittene Bögen, Rammen, Katapulte und Berserker stellen die Offensivkraft eines Spielers dar. Mit diesen Einheiten greifst Du die Dörfer anderer Spieler an.
  • Off-Bashpunkte oder Besiegte Gegner als Angreifer (BGA): Gegner, die ein Spieler als Angreifer besiegt hat. Daraus ergibt sich der ODA-Rang eines Spielers. Dies ist ein Hinweis darauf, wie viele gegnerische Truppen ein Spieler durch seine geschickten Angriffe vernichtet hat.
  • OP: Original Post / Original Poster – je nach Kontext.
  • OT: Off Topic (themenfremd)/ On Topic (themenbezogen) – je nach Kontext

P

  • Pala: Paladin
  • PB: Persönliches Bündnis
  • PNP: Politik und Propaganda.
  • Posting/Post: Ein Posting ist alles im Forum geschrieben, sobald der Beitrag abgeschickt wurde
  • Provinz/Kirchenradius (KR): Der Bereich, in dem Deine Kirche oder Kapelle die Kampfstärke beeinflusst.

Siehe: Provinzen

  • Punktebauer: Ein Spieler, der sich beim Ausbau nur auf Punkte konzentriert und nicht auf Truppen
  • Pushen (erlaubt): ein Stamm schickt einem Spieler im Außenring oder einem neugestartetem Spieler Rohstofflieferungen, um sein Wachstum zu beschleunigen, damit er seine Nachbarschaft beherrschen kann.
  • Push Accounts (verboten): ein Spieler schickt regelmäßig Rohstoffe aus einem kleineren Account in einen größeren.

Q

R

  • Rangliste: sie wird durch die Punkte bestimmt, die ein Spieler in einem bestimmten Bereich hat. Jeder Spieler hat eine Gesamtpunkterangliste, eine Königreichrangliste, eine Rangliste basierend auf den (BGA), eine basierend auf (BGV) und eine basierend auf dem Quotienten (BGV/BGA)
  • Res: Rohstoffe, d.h. Holz, Lehm und Eisen
  • Retime: Eine Spieltechnik, bei der Spieler A ausrechnet, wann die Truppen des Spielers B nach einem Angriff in Spiele Bs Dorf zurückkehren. Es wird dann ein Angriff so abgeschickt, dass er Spieler Bs Truppen genau in dem Moment trifft, in dem sie in das Dorf zurückkehren. Typischerweise wird dies zwischen zwei Spielern ausgeführt – ein Spieler greift an, der zweite weicht aus, dann retimt er den ersten. Es kann aber jeder einen Spieler retimen, wenn er weiß, wann dessen Truppen in sein Dorf zurückkommen.
  • RL: das reale Leben

S

  • Sims / Sim City: verächtlicher Ausdruck für Spieler, die mehr Wert auf den Aufbau ihres Dorfes legen als auf die kriegerischen Aspekte von TW
  • Skav oder SK: Schwere Kavallerie
  • Stammesfusion: zwei Stämme einigen sich darauf, ihre Kräfte zu bündeln, und vereinen sich einem gemeinsamen Stamm
  • Stammeshopping: häufiges Stammeswechseln
  • Stammesloyalität: Bereitschaft, während eines Krieges im Stamm zu bleiben
  • Stats: Statistik(en)
  • Supporter: Ein Spieler, welcher sich freiwillig gemeldet hat, um Hilfestellung im Spiel zu geben.
  • SZ: Serverzeit

T

  • Truppen killen: Eine Technik, die darin besteht, Truppen auf ein Ziel des Gegners zu schicken, bei dem diese Truppen ausgelöscht werden
  • Troll: eine Bezeichnung für Spieler, die unwichtige, unsinnige oder themenfremde Beiträge in Foren posten

U

  • Überadeln: wenn man davon ausgeht, dass sein Dorf erobert werden wird, kann man eine offensive Armee mit Adelsgeschlecht hinter das letzte Adelsgeschlecht des Gegners timen. Damit zerstört man die gegnerischen Truppen und erobert das Dorf zurück.
  • Unterstützung: alle verteidigenden Truppen, die Spieler A zu Spieler B schickt, um ihm gegen eingehende Angriffe zu verteidigen, werden als „Unterstützung“ bezeichnet.

V

  • verschenken: anderen Spieler erlauben, Dörfer ohne Kampf zu erobern, indem man die Truppen aus dem Dorf wegschickt
  • verstreut: wird in Bezug auf die Lage der Mitglieder eines Stammes auf der Karte verwendet
  • Volle Off: Eine massive Streitmacht. Eine volle Off sind die ausschließlich offensiven Truppen eines Dorfes mit voll ausgebautem Bauernhof auf Stufe 30. Das Ziel ihres Einsatzes ist ausschließlich die Vernichtung der gegnerischen Truppen.

W

  • W: Abkürzung für „Welt“
  • Wappen: Das Profilbild eines Spielers oder Stammes
  • Wegschnappen: Ein Dorf adeln, dass ein anderer Spieler gecleant hat, ehe dieser es adeln kann
  • Wing: Ein zweiter Stamm, der zu einem „Hauptstamm“ gehört. Neue Spieler schließen sich diesem häufig in der Hoffnung an, dass ihnen dort beigebracht wird, wie man das Spiel spielt.

X

Y

Z

  • Zudeffen: Eine Technik, bei der alle (oder viele) Stammesmitglieder einem Spieler Verteidigungstruppen schicken, so dass ein ankommende(r) Angriff(e) abgewehrt werden kann/können.